Ueberblick

Aus

Ein

mailto:info@causa-nostra.com

Rundblick

Ausblick

Einblick

Rückblick

Überblick
     
   

Ausblick 

     

Ein neuer Charakter ?

       
     
       
     

Ein neuer Charakter

       
     
       
      Ein neuer Charakter?

Um aus deutscher Sicht heute auch einmal etwas Gutes über die in diesem Lande tätigenden Politiker sagen zu können, möchten wir kurz auf einen Mann hinweisen, der eventuell ein Hoffnungsträger sein kann – und dies nicht in erster Linie für seine Partei, die CSU, sondern für Deutschland und Europa: Karl-Theodor von und zu Guttenberg. Die Tatsache seiner beinahe sensationell schnell aufgekommenen Beliebtheit im Volke läßt an Hegel denken. „Volksgeist ist die Vernunft".

Vielleicht beginnt dieser Volksgeist ja nun zu erwachen, da er begreift und erfühlt:

Jetzt hat Deutschland - vielleicht - wieder einen Mann, nach sehr langer Zeit, der die Nation eines nicht allzu fernen Tages in eine bessere Zeit führen kann.

Dafür kann besonders sein wahrlich sensationelles persönliches Wahlergebnis in seinem eigenen Wahlkreis sprechen (über 68 %, das ist einzigartig); denn dort kennen ihn die Menschen, da kann sich ein unmittelbares Gespür für das entwickeln, was die Menschen im ganzen Lande nur mittelbar empfinden können.

Immerhin, möglicherweise ist das tatsächlich ein Zeichen.

Ohne Frage hat Karl-Theodor von und zu Guttenberg schon bisher im Amte des bundesdeutschen Wirtschaftsministers Charakter und für einen Parteipolitiker ungewöhnliches Rückgrat bewiesen. In verhältnismäßig jungen Jahren übernahm er eine in der gegenwärtigen internationalen Wirtschaftskrise ebenso schwierige wie heikle Funktion – und er bewährte sich mit Bravur.

Nun, in einem politischen Gefüge, wie es in einem „westlichen" Staate wie der Bundesrepublik Deutschland herrscht, steht zu erwarten, daß auch Karl-Theodor von und zu Guttenberg demnächst an den Scheideweg gelangen wird, da er entscheiden muß, sich gegenüber einflußreichen Gruppen zu prostituieren oder nicht. Vermutlich wird er das nicht tun, sondern sich eher ins Privatleben zurückziehen. Doch warten wir diesen Punkt ab.

Was in Hinblick auf Karl-Theodor von und zu Guttenberg aus quasi-mystischer Sicht noch interessant sein könnte, ist folgendes: Er entstammt einem alten Adelsgeschlecht. 

Guttenberg-Wappen

Sollte er womöglich mit Kaiser Rudolph II. verwandt sein? Sei es vielleicht auch nur sehr entfernt? Besinnen wir uns der Mythe, der zufolge ein Nachkomme Kaiser Rudolph II, der zugleich auch der letzte rechtmäßig gekrönte deutsche König war, das neue Reich gründen werde…

       
               
               
     

       
               
               
Überblick Ausblick Einblick Rückblick Rundblick Galerie Tonarchiv

Home


Um an die Stelle  "zurück"  zuspringen, von der Sie gekommen sind,   verwenden Sie bitte den  "Zurück-Pfeil"  Ihres Browsers !